google91d52ca0dcf1c50b.html

Neu

Novatic Rostschutzgrund hellgrau, 750 ml Dose

Artikel-Nr.: R005
11,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 1 kg


Novatic Rostschutz ist eine hochwertige Rostschutzgrundierung, hergestellt in Deutschland von Novatic

Korrosionsschützende Grundierung

 

Produktbeschreibung:

Einkomponentige Grundbeschichtung auf Alkydharzbasis (AK), mit breitem Anwendungsspektrum.
Aktives Pigment: Zinkphosphat.
 
entzuendlich 50x50   achtung-sensibilisierend-untere kategorie 50x50   sensibilisierend-obere kategorie 50x50   umweltgefaehrlich 50x50   Achtung
H226 Flüssigkeit und Dampf entzündbar.
H315 Verursacht Hautreizungen.
H319 Verursacht schwere Augenreizung.
H373 Kann die Organe schädigen bei längerer oder wiederholter Exposition.
H411 Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
 
 

Anwendungsbereiche:

Industrie:
Geeignet für den Schutz strahlentrosteter Stahlbauobjekte, Behälter, Rohrleitungen usw. in normaler bis leicht beanspruchter Industrieatmosphäre bei Schichtdicken von 40 μm als normalschichtigeGrundbeschichtung bis 80μm als dickschichtige GrundbeschichtungRostschutzgrund zeichnet sich durch schnelle Trocknung, leichte Verarbeitbarkeit und dickschichtige Applikation aus. Freigabe alsGrundbeschichtung im Innenbereich auf Stahl unter Pyroplast Brandschutz / Pyrotect F 30. Im dünnschichtigen Bereich von 20 μm problemlos überschweißbar. Niedrige Gesamtporenfläche von 67,8 mm² und keine Überschreitung der MAK-Werte laut Prüfzeugnis Nr. 8934040/1 der SLV-Duisburg.
 
Handel:
Als korrosionsschützende Grundierung für Eisen, Stahl z. B. Stahlkonstruktionen, Garagentore, Fahrzeuge usw.
Bei verzinkten Untergründen novatic Universalhaftgrund verwenden.
 
 

Farbtöne:

grau, braun
 
 

Technische Daten:

Flammpunkt:
über +23°C
Viskosität:
strukturviskos
Dichte:
ca. 1,4 g/ml
Volumenfestkörper:
ca. 49%
Ergiebigkeit (theor.):
ca. 9 m2/kg bei 40 μm TSD
VOC-Wert:
max.499 g/l
Temperaturbeständigkeit:   
max. +140°C trockene Wärme
 
 
 

Trockenzeiten:

staubtrocken:
nach ca. 30 Minuten
griffest:
nach ca. 1 Stunden
überarbeitbar:
nach ca. 2 Stunden
 
Die angegebenen Werte beziehen sich auf eine Trockenschichtdicke von 80 μm bei +20°C und eine relative Luftfeuchtigkeit von 65%.
 
 

Folgebeschichtungen:

Geeignet sind je nach Anforderung Produkte auf Alkydharzbasis und nach ausreichender Trocknung PVC-Kombi.
 
 

Untergrundvorbehandlung:

Industrie:    
Empfohlen wird Strahlen nach Vorbereitungsgrad Sa 2,5 der DIN EN ISO 12944, Teil 4. In technisch begründeten Einzelfällen ist eine sorgfältige Handentrostung möglich. Haftung undKorrosionsschutz wie bei einem gestrahlten Untergrund werden jedoch nicht erreicht. Verbleibende Walzhaut kann zu Abplatzungen führen. Verbundhemmende Rückstände, (z.B. Öl-, Fett-, Staubschichten usw.) müssen entfernt werden.
Handel:
Trocken, sauber, tragfähig, frei von Ölen und Fetten.
 
 
 

Applikationsdaten:

Streichen/Rollen:    
Die Verarbeitung erfolgt in Lieferform.
Airless-Spritzen:
In der Regel in Lieferform, falls erforderlich können max. 5 Gew.- % novatic Nitro-Universal-Verdünnung VN53 zugesetzt werden.
 
Mindestdruck:
120 bar
 
Düse:
0,21 – 0,48 mm

750ml für 7,5qm bei einmaligem Anstrich (gleich für Rotbraun & Grau)

Hersteller: Hallesche Lackfabrik novatic GmbH
Julius-Ebeling-Str. 2
06112 Halle (Saale)

Preis pro Ltr: 15,93 €

Diese Kategorie durchsuchen: Rostschutz